Zurück zur Übersicht

12.06.2020

Restverunkrautung im Mais nicht tolerieren

Restverunkrautung im Mais nicht tolerieren

Team N.U. Agrar

N.U. Agrar GmbH - Allgemein

Themen

Herbizid
Der Mais gehört zu den Kulturen, in denen die meisten Unkräuter effektiv und vergleichsweise einfach bekämpft werden können. Dazu gehören auch Wurzelunkräuter wie Disteln, Ackerwinden oder Ampfer. Deren Bekämpfung stand bereits im letzten Info.Samenunkräuter wie Melden, Gänsefuß-Arten, Amarant, Knöterich, Franzosenkraut oder Nachtschatten, die spät noch auflaufen können, können selbst bei vereinzeltem Auftreten das Samenpotenzial des Bodens enorm erhöhen. Gänsefuß-Arten produzieren pro Pflanze b...