Zurück zur Übersicht

03.07.2020

Soja ein Kauf?

Soja ein Kauf?

Lars Kuchenbuch

KS Agrar Rohstoffbrief alt

Themen

Allgemein
Die November-Sojabohnen schlossen am Mittwoch mit 16 3/4 Cent auf einem neuen Dreimonatshoch von 8,99 Dollar. Die Flächenschätzung vom Dienstag, mit 83,8 Mio Acres sowie eine Vorhersage von überwiegend heißem und trockenem Wetter vor uns sind derzeit die primären Aufwärtstreiber. Die Preise für Sojabohnen haben nicht das gleiche Shortdeckungspotential der Funds wie Mais. Die Sojabohnenpreise haben jedoch bessere fundamentale Aussichten als Mais, da das USDA einen Rückgang der US-Sojabohnenvorrät...