Zurück zur Übersicht

21.07.2020

Tierwohlkennzeichen: Klöckner setzt sich für EU-Lösung ein

Tierwohlkennzeichen: Klöckner setzt sich für EU-Lösung ein

gruuna Redaktion

gruuna

Themen

Politik Europa
Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner wirbt im Rahmen der deutschen EU-Ratspräsidentschaft für ein EU-weites Tierwohlkennzeichen.“Wir müssen das Thema Tierwohl in Europa nach vorne bringen, einen höheren Stellenwert einräumen”, sagte Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner anlässlich der Übernahme Deutschlands der EU-Ratspräsidentschaft. Sie spricht sich für ein einheitliches europäisches Tierwohlkennzeichen aus. So solle Verbrauchern an der Ladentheke die Entscheidung für mehr T...