Zurück zur Übersicht

11.08.2020

Trockenheit: Futtergewinnung auf Vorrangflächen soll erneut möglich sein

Trockenheit: Futtergewinnung auf Vorrangflächen soll erneut möglich sein

gruuna Redaktion

gruuna

Themen

Allgemein Bodenbearbeitung
Wegen der anhaltenden Trockenheit soll auch dieses Jahr die Futtergewinnung auf Ökologischen Vorrangflächen genehmigt werden.Trotz vereinzeltem Regen ist die Lage für die Landwirtschaft auch in diesem Jahr angespannt. Da die Ernten aufgrund der Trockenheit in den Jahren 2018 und 2019 sehr knapp ausgefallen sind, ist auch dieses Jahr das Futter für die Tiere knapp. Um in dieser Lage die Landwirte zu unterstützen, plant Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner eine Änderung der Direktzahlung...