Zurück zur Übersicht

03.09.2020

Genetisch hornlose Rinder – eine Alternative zum Enthornen

Genetisch hornlose Rinder – eine Alternative zum Enthornen

Ökolandbau.de - Redaktion

Ökolandbau.de - Das Informationsportal

Themen

Allgemein Politik
Idealerweise sollte die ökologische Milchviehhaltung in Stallsystemen erfolgen, die für behornte Kühe geeignet sind. Also großzügig bemessene Laufställe, in denen die Tiere untereinander ungehindert ausweichen können. Doch nur wenige Betriebe haben derart großzügige Ställe. Das Halten hornloser Tiere ist daher für viele Ökobetriebe ein notwendiger Kompromiss.Üblicherweise wird den Kälbern in den ersten Wochen nach der Geburt mit einem Brenneisen die Hornanlage ausgebrannt. Auch in etwa 70 Prozen...