Zurück zur Übersicht

09.09.2020

Trockenheit in Europa reduziert Kohlenstoffaufnahme der Vegetation und mindert Ernteerträge

Trockenheit in Europa reduziert Kohlenstoffaufnahme der Vegetation und mindert Ernteerträge

Adrian Cremers

idw - Informationsdienst Wissenschaft

Themen

Politik Gesellschaft Naturschutz Europa Wald
Dr. Eberhard Fritz Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Max-Planck-Institut für BiogeochemieDas europaweite ICOS-Netzwerk zur Messung von Treibhausgasen (Integrated Carbon Observation System) lieferte die Datengrundlage zu Studien, die aufzeigen, wie die Vegetation in Europa auf extrem trockene Witterungsbedingungen reagiert. Die gestern in Philosophical Transactions B veröffentlichten Ergebnisse verdeutlichen, dass im Dürre-Sommer 2018 die Fähigkeit der Vegetation, CO₂ aus der Atmosphäre zu binden...