Zurück zur Übersicht

09.09.2020

Beizmittelanwendung im Getreide

Beizmittelanwendung im Getreide

Team N.U. Agrar

N.U. Agrar GmbH - Allgemein

Themen

Beizung
Die Zulassung von Baytan 3 ist ausgelaufen, Restbestände dürfen noch bis zum 28.02.2021 aufgebraucht werden. Damit entfällt die einzige Beize mit einer Wirkung gegen den Herbstbefall mit Mehltau und mit vorbeugender Wirkung gegen Typhula.Neu zugelassen wurden die carboxamidhaltigen Beizen Rubin Plus und Vibrance Trio. Beide Mittel haben nach Auskunft der Hersteller neben der Wirkung gegen Brande, Septoria, Fusarien und Schneeschimmel eine Wirkung gegen Rhizoctonia graminis und in der Gerste gege...