Zurück zur Übersicht

11.12.2020

Online-Seminar: Krankheit durch Betriebsübergabe vermeiden

Online-Seminar: Krankheit durch Betriebsübergabe vermeiden

Redaktion

gruuna.com

Themen

Allgemein

Die SVLFG bietet die beliebte Weiterbildung erstmals als Online-Seminar an.

Mit der Betriebsübergabe werden die Weichen für die Zukunft eines Unternehmens gestellt. Dies kann zu einer emotionalen Belastung für die ganze Familie und schlimmstenfalls zu Krankheiten führen. Um aus gesundheitlicher Sicht die Betriebsübergabe in geregelten Bahnen durchzuführen, bietet die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) regelmäßig kostenlose Seminare an - diesmal als Online-Seminar.

Wegen Corona als Online-Seminar

Das nächste Seminar findet aufgrund der Corona-Pandemie erstmals online statt. Das Online-Seminar dauert vom 27. bis 29. Januar 2021. Es ist abwechslungsreich gestaltet und beinhaltet unter anderem rechtliche Informationen sowie die familiären Prozesse während der Übergabe. Weitere Inhalte sind Erwartungen und Kommunikation, die Leistungsfähigkeit im Alter sowie Antworten auf die Frage, wie es nach der Übergabe weitergehen könnte. Die Weiterbildungsveranstaltung ist zudem interaktiv gestaltet. Es wird einen Dialog mit jungen Übernehmern geben sowie eine Gesprächsrunde mit ehemaligen Seminarteilnehmern, die ihre Übergabe erfolgreich hinter sich haben. Ebenso bietet es die Möglichkeit der Einzelberatung durch die Referenten. Das Seminar wird jeweils circa 2,5 Stunden am Vormittag und drei Stunden am Nachmittag umfassen.

Anmeldung

Interessierte können sich bei folgenden Ansprechpartnern für das Seminar anmelden:

Sieglinde Schreiner, Telefon: 0561/785-16166, E-Mail: [email protected]

Gerd Gmeinwieser, Telefon: 0561/785-13071, E-Mail: [email protected]

Christiane Mayer, Telefon: 0561/785-16416, E-Mail: [email protected]