Zurück zur Übersicht

01.04.2021

Landwirtschaft ist mehr wert

Landwirtschaft ist mehr wert

Julia Heinrichs

Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft

Themen

Allgemein Bodenbearbeitung Gesellschaft Naturschutz Artenvielfalt Bio Ackerbau Nachhaltige Landwirtschaft

Mehr Nachhaltigkeit im Stall und auf dem Acker gibt es nicht umsonst. Wir alle sind gefragt.

Beim Einkauf entscheidet oft der Preis. Gleichzeitig erwarten wir von unseren Landwirtinnen und Landwirten, dass sie hochwertige Lebensmittel produzieren und dabei noch mehr auf Tierschutz, Klimaschutz und Artenvielfalt achten. Das gelingt aber nur, wenn alle einen Beitrag leisten: Landwirtschaft, Handel, Verbraucherinnen und Verbraucher. Als Bundeslandwirtschaftsministerium (BMEL) unterstützen wir den Wandel aktiv. Die wichtigsten Maßnahmen stellen wir Ihnen hier vor.

Das BMEL stärkt Landwirtinnen und Landwirte, die Verantwortung für unsere Zukunft übernehmen: Wir sorgen für einen verlässlichen Rahmen und fördern Projekte, in denen neue Produktionsmethoden erforscht und getestet werden. Außerdem unterstützen wir Betriebe dabei, in modernste Technik zu investieren. Aber auch der Handel ist gefragt: Handelsunternehmen müssen sich an faire Spielregeln halten und Bäuerinnen und Bauern über angemessene Einkaufspreise unterstützen.