Zurück zur Übersicht

04.05.2021

Erhaltung und Förderung der Bodenfruchtbarkeit

Erhaltung und Förderung der Bodenfruchtbarkeit

Michaela Schlathoelter

Best4Soil

Themen

Pflanzenschutz Artenvielfalt Ackerbau Grundlagen Nachhaltige Landwirtschaft

Die Bodenfruchtbarkeit ist von zentraler Bedeutung für ertragreichen und gesunden Pflanzenbau. Verschiedene Faktoren fördern einen gesunden Boden, der dadurch widerstandsfähiger gegen Belastungen wie Schädlinge und Krankheiten ist. Widerstandsfähigkeit (Resilienz) bedeutet, dass der Boden in der Lage ist, diesen Beanspruchungen besser standzuhalten oder schneller seinen guten Grundzustand wieder herstellt.

Als Landwirt kann ich die Bodengesundheit durch sinnvolle Fruchtfolgegestaltung und Förderung von Bodenfauna und -flora stärken. Im Video Informationen zur Bodengesundheit (https://best4soil.eu/videos/16/de) werden die Grundsätze und Zusammenhänge ausführlich veranschaulicht. Jeder einzelne Baustein wird mit allen Chancen und Risiken vertiefend in separaten Kapiteln erläutert.