Zurück zur Übersicht

08.10.2021

Seminar 2022 – "Lass kein Gras drüber wachsen"

Seminar 2022 – "Lass kein Gras drüber wachsen"

Hanse Agro

Hanse-Agro - Allgemein | Hanse-Agro - Pflanze Aktuell

Themen

Bodenbearbeitung Aussaat Pflanzenschutz Herbizid Ackerbau Grundlagen Veranstaltung Außenwirtschaft Getreide Ölpflanzen Betriebsmittel Betriebsmanagement Pflanzen Technik in der Pflanzenproduktion

Seminar 2022 – "Lass kein Gras drüber wachsen"

Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein.“

Frei nach dem Zitat von Prof. Philip Rosenthal bieten wir, wie bereits angekündigt, für die kommende Saison ein neues Seminar an:

Lass kein Gras drüber wachsen

Ungräser sind weltweit ein großes Problem, das sich immer mehr aufschaukelt. Sie begegnen uns in der Beratung von Chile bis nach Litauen. Die Bekämpfung wird aufgrund von zunehmenden Resistenzen immer schwieriger.

In dem Seminar „Lass kein Gras drüber wachsen“ geht es um konkrete, ganzheitliche Lösungsansätze, die aus der Biologie und Resistenzsituation abgeleitet und in der Praxis erfolgreich umgesetzt wurden.

Denn: es bedarf einer individuellen Herangehensweise in Abhängigkeit vom Standort, der Fruchtfolge und dem auftretenden Ungras. Fokussiert werden die am häufigsten auftretenden Ungräser Windhalm, Ackerfuchsschwanz, Weidelgras, Trespen und Quecke.

 

Online-Seminar

Termin: Ein Vortrag aufgeteilt auf zwei Tage – 13. + 14.01.2022

Referenten: Niklas Beimgraben-Timm & Christoph Amslinger

Dauer: Jeweils von circa 15.30 bis 18.00 Uhr

Preis: 125 € exkl. MwSt.

 

Vor-Ort-Seminare

Termine:

Baden-Württemberg*: 17.01.2022

Sachsen/Thüringen*: 19.01.2022

Güstrow (MV): 28.01.2022

Rethmar (NDS): 04.02.2022

Dauer: von 09.00 bis 14.00 Uhr

Preis: 245 € inkl. Verpflegung exkl. MwSt.

*Die genauen Veranstaltungsorte werden in Abhängigkeit der eingegangen Anmeldungen regional festgelegt und nach dem Anmeldeschluss bekannt gegeben.

 

Anmeldung:

E-Mail: info@hanse-agro.de

Fax: 04346 3682 20

Telefon: 04346 3682 0

Anmeldeschluss: 10.12.2021

Link zur Seite mit dem Anmeldeformular