Zurück zur Übersicht

17.12.2021

KS Agrar Morgen Report vom 17.12.21

KS Agrar Morgen Report vom 17.12.21

Lars Kuchenbuch

KS Agrar

Themen

Markt

Zum Handelsbeginn baute der Weizenmarkt an der Matif die Verluste weiter aus.

Diese wurden aber mit einsetzten der Nachmittagssession an der Cbot wieder weitgehend egalisiert. März-KC-Weizen schloss am Donnerstag mit einem Plus von 18 1/4 Cents bei $8,03 3/4 und schüttelte damit einen Teil des mysteriösen 26 1/4-Cent-Verkaufs vom Mittwoch ab. März-Weizen aus Chicago schloss mit einem Plus von 14 1/2 Cents bei 7,70 1/2 $ und liegt wieder über seinem 100-Tage-Durchschnitt von 7,64 $. März-Mais schloss am Donnerstag mit einem Plus von 5 1/2 Cents bei $ 5,91 1/4 und hielt sich damit innerhalb einer engen Handelsspanne, die seit Halloween Bestand hat.

Der Preis für Ethanol aus Chicago ist seit dem Höchststand vor Thanksgiving um 88 Cent auf 2,875 $ pro Gallone am Donnerstagmorgen gefallen. März-Sojabohnen schlossen am Donnerstag mit einem Plus von 13 Cents bei 12,78 $ 1/4 und blieben damit unter dem 100-Tage-Durchschnitt von 12,84 $. Unterstützung für die Sojabohnenpreise im Dezember kommt weiterhin von der Binnennachfrage. Heute Morgen notiert die Cbot im Minus