Back to the overview

23.02.2020

Bienen brauchen Raps ...

Bienen brauchen Raps ...

Ahlers Doris

Pflanzenschutz

Topics

Insektizid

... und Rapsanbauer die Bienen als Bestäuber. Weil das so ist, sind Landwirte und Imker mittlerweile auf gutem Weg zu einer harmonischen Zusammenarbeit.

Weniger Raps aber bedeutet für die Bienen, für sich neue und andere Nahrungsquellen zu erschließen, die möglicherweise nur in größerer Entfernung zu finden sind. Wie erhalten wir ein ausreichendes Nahrungsangebot? Das fragen sich vor allem die Berufsimker. Wie bringt man den Einsatz von Insektiziden den diesbezüglich sehr kritischen Imkern bei und was können wir selbst besser machen? Das fragen sich die Landwirte.

Früher gab es wenig Verständnis auf beiden Seiten und überwiegend große Skepsis bei den Imkern, überhaupt mit dem Gegenüber zu sprechen. Seit mehreren Jahren bemühe man sich um ein konstruktives Miteinander. Treffen einige Tage vor der Rapsblüte wurden im Feld organisiert, um das Thema Blütenbehandlung objektiv zu besprechen (Bildquelle: K.Schlüter).

Mehr dazu ...https://app.smarticle.com/html5/51aef7f61e/noSDOAo42LsrQ/page/8