Back to the overview

01.04.2020

Bekämpfung von Leit- und Problemunkräutern im Getreide

Bekämpfung von Leit- und Problemunkräutern im Getreide

Team N.U. Agrar

N.U. Agrar GmbH - Grünes Info

Topics

Herbizid

Angaben in l bzw. g/ha, Zulassung und vor allem Zulassungszeitraum der Mittel beachten.

Leitunkraut

Wirkstoff- und Mittelbeispiele

Ambrosia

0,8 Tomigan + 1,0 MCPA, 1,0 Ariane C

Ampfer

0,9 Tomigan/Fluroxane, 0,8-1,0 Ariane C,

100 Concert SX, 70 Connex, 60 Refine Extra/Protacur

Ackerwinde

70 Biathlon 4D, 0,5 Tomigan + 35 Dirigent, 1,0 Starane XL

Beinwell

[40 Pointer SX]

Beifuß

1,0 Ariane C, 1,2 Starane XL

Disteln

1,0 Ariane C, 3,0 Duanti, 70 Biathlon 4D, 1,5 MCPA

Erdrauch bis 2. LB

70 Biathlon 4D, bis 6. LB: 0,5 Pixxaro, 1,0 Zypar

Gänsefuß bis 2. LB Melden                

50-70 Biathlon 4D 40 Refine Extra/Potacur, 60 Concert SX

größer

1,0-1,5 MCPA

Landwasserknöterich

[1,5 MCPA + 40 Pointer, 70 Concert]

Kerbel, Schierling

70 Concert SX, 35 Dirigent SX, 40 Refine Extra, 50 Pointer Plus, 1,0 Ariane C

(Winden-) Knöterich

0,8 Tomigan, 1,5 Duplosan DP, 0,8 Ariane C

bis 2. LB

60 Alliance, 40 Pointer SX, 50 Pointer Plus

bis 4. LB

70 Biathlon 4D, 60 Concert SX, 150 Primus Perfekt, 50 Refine Extra

Ochsenzunge

60 Concert SX, Pointer SX

Samtpappel

Sulfonylharnstoffe

Schachtelhalm

1,5 MCPA

Stechapfel (Nachtschatten)

[0,9 Tomigan]

Storchschnabel

größer

30 Dirigent, 50 Concert SX, 50 Pointer Plus

1,0 MCPA + 0,3 Tomigan, 1,0 Zypar

Vogelknöterich

1,0 Ariane C, 2,0 Duanti, 70 Biathlon 4D

Flughafer, AFU (nr)*, Windhalm, Weidelgras

0,9-1,2 Axial (nicht in Hafer)

Flughafer, Windhalm, Rispe

150 Husar Plus (Sommergetreide, aber nicht in Hafer)

*(nr) nicht resistent, Additive für ALS-H:   Dash, Kantor, Mero u.a.

Wuchsstoffe: bedeckt, wüchsiges Wetter, nicht unter 200 l/ha Wasseraufwand

ALS-Hemmer: kl. Unkräuter, sonnig, Wachstum, am wirksamsten nach Regen, wenn Wachsschicht schwach ausgebildet

Additive verwenden