Back to the overview

23.04.2020

Physiologische Blattflecken in Weizen und Gerste

Physiologische Blattflecken in Weizen und Gerste

Team N.U. Agrar

N.U. Agrar GmbH - Allgemein

Topics

Allgemein
Gelbe, länglich ovale bis runde Flecken meist im oberen Drittel der älteren Blätter ohne erkennbare Sporenlager werden durch Stressfaktoren, z.B. Bodenverdichtungen, Nährstoff- oder Wassermangel hervorgerufen. Ursache für das Vergilben ist die Anreicherung von Ethylen im Gewebe. Ähnliche Flecken werden auch durch genetische Abwehrreaktionen hervorgerufen. Die Pflanze lässt Zellen absterben, um eindringende Schaderreger, z.B. Mehltau- oder Rostsporen auszuhungern. Sensible Sorten reagieren auf Po...