Back to the overview

26.04.2020

Mais – Frühe Herbizidspritzung

Mais – Frühe Herbizidspritzung

Team N.U. Agrar

N.U. Agrar GmbH - Grünes Info

Topics

Herbizid
Gegen Altunkräuter, insbesondere gegen Stiefmütterchen und Altraps. Gegen Gräser und kleine Unkräuter kann Glyphosat mit Gardo Gold zusammen gespritzt werden. Auch die Ausbringung von Glyphosat in reinem AHL ist möglich. Glyphosat sollte bis spätestens 90 °C nach der Saat gespritzt werden, dann sind die Frühkeimer, auch Gräser mit Ausnahme der Hirse am Auflaufen und der Maiskeimling beginnt gerade zu spitzen. Der Keimling muss mit mindestens 2 cm Boden bedeckt sein. Das gilt auch für die Legumin...