Back to the overview

27.05.2020

Pro und Contra Biogasanlagen-Verordnung

Pro und Contra Biogasanlagen-Verordnung

Tristan Gruszkos

IBBK - Das Biogas Netzwerk

Topics

Politik Gesellschaft Energie

Mitte des Jahres legte das Umweltbundesamt (UBA) das Hintergrundpapier „Biogasanlagen – Sicherheitstechnische Aspekte und Umweltauswirkungen“ vor.

Darin erkennt das UBA zwar grundsätzlich die Sinnhaftigkeit von Biogas aus Gülle und Reststoffen an, betont aber auch, dass Biogasanlagen „eine Gefahr für Mensch, Klima und Umwelt“ sein können.

Es fordert deshalb eine rechtsverbindliche Biogasanlagen-Verordnung. Die Branche, insbesondere deren Verbände (u.A. die FnBB e.V.), liefen sofort dagegen Sturm: um Überregelung zu vermeiden und weil einige Formulierungen das Potenzial zum Missverständnis haben.

Dorothee Meier, Leitende Redakteurin des Fachmagazins „energie aus pflanzen“, unternahm in der Ausgabe 4/2019 den Versuch einer Zusammenfassung.

Unterstützung erhielt sie dabei von Manuel Maciejczyk vom FvB e.V. sowie Achim Kaiser von der FnBB e.V., die beide in den genannten Branchenverbänden als Geschäftsführer tätig sind.

Den kompletten Artikel können Sie herunterladen. Hierzu unten einfach auf “PDF Herunterladen” klicken.

PDF Herunterladen

(Dieser Artikel erschien in der Ausgabe 4/2019 des Fachmagazins „energie aus pflanzen“)