Back to the overview

05.08.2020

Rapspreise freundlich Tendenz hat weiterhin Bestand

Rapspreise freundlich Tendenz hat weiterhin Bestand

Lars Kuchenbuch

KS Agrar Rohstoffbrief alt

Topics

Ernte
In den letzten Tagen konnte der Rapspreis wieder zulegen; der positive Effekt wird immer wieder durch die knappe Verfügbarkeit ausgelöst. Für den letzten Preisanstieg können natürlich auch die positiven Vorgaben der anderen Pflanzenöle herangezogen werden. Strategie Grains hat seine Prognose für die diesjährige Rapsernte in der Europäischen Union plus Großbritannien von 16,54 Millionen Tonnen auf 16,79 Millionen Tonnen erhöht. Dies ist die erste Mengenverbesserung nach einer Reihe von Rücknahmen...